Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien.

Fränkischer Theatersommer

Christiana von Roit

Christiana von Roit legte die Meisterprüfung der Schneiderei für Herren und Damen in Düsseldorf ab. Darüber hinaus absolvierte sie erfolgreich eine Tanzausbildung am Iwanson, München

Nach verschiedenen renommierten Ateliers kam 2005 der freiberufliche Start in Berlin, wobei ihre Leidenschaft stetig der Kostümschneiderei für Bühne und Tanz gilt. So arbeitete sie unter anderem für die Babelsberger Filmstudios. Zuletzt übernahm sie in Nürnberg die Ausstattung des Weihnachtsmusicals „Norika“.

Seit einigen Jahren ist sie für den Fränkischen Theatersommer fester Bestandteil als Kostümbildnerin (Kostümbild „May fair Lady“, „Cabaret“, usw.) Auch in dieser Spielzeit ist Christiana für einige Produktionen als Kostümbilderin tätig.

Ihr Debüt als Darstellerin hat sie in diesem Jahr als Augustine in dem Kinderstück „Augustine will tanzen“.

Kommentare sind geschlossen.




Christiana von