Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien.

Fränkischer Theatersommer

Augustine will Tanzen

Augustine, die Clownin, steckt voller Ideen. Es kribbelt sie bis in die Finger- und Fußspitzen, denn ihre lustigen Einfälle wollen Beine kriegen und die Welt ein bißchen bunter machen. Ihr Chef allerdings ist ziemlich streng, vornehm und allzu vernünftig. Er findet, dass Augustine zu wild ist und zu zappelig. Und Augustine findet, dass er ein alter Besserwisser ist. Immer hat er was auszusetzen an dem, was Augustine gerade ausheckt und erfindet.

Und wenn er an einem seiner Instrumente probt und Ruhe haben will, hat sie immer nur eines im Sinn – sie will tanzen!

Christiana von Roit

Christiana von Roit legte die Meisterprüfung der Schneiderei für Herren und Damen in Düsseldorf ab. Darüber hinaus absolvierte sie erfolgreich eine Tanzausbildung am Iwanson, München

Nach verschiedenen renommierten Ateliers kam 2005 der freiberufliche Start in Berlin,

wobei ihre Leidenschaft stetig der Kostümschneiderei für Bühne und Tanz gilt. So arbeitete sie unter anderem für die Babelsberger Filmstudios. Zuletzt übernahm sie in Nürnberg die Ausstattung des Weihnachtsmusicals „Norika“.

Seit einigen Jahren ist sie nun vor allem in Bamberg und für den Fränkischen Theatersommer (Kostümbild „May fair Lady“, 2016), aber auch immer wieder deutschlandweit tätig. In der Spielzeit 2017 ist sie die Kostümbildnerin des

Musicals „Cabaret“.




Christiana von