Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien.

Fränkischer Theatersommer

Oberwaiz: Forsthaus

Freizeit – Urlaub – Tagung

Das „Alte Forsthaus“ in Oberwaiz wurde 1776 als Jagdschloss der „Plassenberger“ erbaut und ist heute ein Freizeit- und Seminarhaus mit einzigartiger Atmosphäre. Zehn Kilometer östlich von Bayreuth am Rande der Fränkischen Schweiz gelegen bietet es die nötige Ruhe zur Entspannung wie zum konzentrierten Arbeiten. Miteinander Kochen, im Garten lustwandeln, Gespräche führen, Relaxen, gemeinsam etwas voranbringen … Oberwaiz ist idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Aktivitäten: Wandern in Wäldern und Schluchten, Radfahren über die Höhenzüge der Fränkischen Schweiz, Ausflüge in die Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth, Schwimmen, Klettern, Kanufahren … Die Burgenstraße (Waischenfeld, Rabeneck, Pottenstein, …) führt in der Nähe vorbei. Höhlen wollen erkundet werden (Sophienhöhle, Teufelshöhle). Gemütlich und modern Das Ensemble besteht aus dem Alten Forsthaus (Zimmer und Matratzenlager mit gemeinschaftlichen aber modernen Sanitäranlagen), das vor allem durch Gemütlichkeit besticht. Der Neubau auf den Fundamenten alter Stallungen ist modern ausgestattet und bietet Doppel- und Einzelzimmer und einen großen Gruppenraum. Die daran anschließende Scheune eignet sich für Spiele oder andere Events. Der Garten ist weitläufig und von einer alten Sandsteinmauer umgeben. http://evangelische-haeuser.evangelisch.de/haus/freizeitheim-oberwaiz

Schreibe einen Kommentar




Oberwaiz: Forsthaus