Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien.

Fränkischer Theatersommer

Gitti Rüsing

Die Sängerin und Schauspielerin ist Ensemblemitglied im fränkischen Theatersommer seit 2012 und wirkte bisher mit bei  Kammeropern  von Mozart und Pergolesi sowie in der Figurentheaterproduktion „Der Barbier von Sevilla tanzt auf Figaros Hochzeit“ . In den vergangenen Spielzeiten war sie in „Lucas Cranach – Maler zu Wittenberg, in der Jugendtheaterproduktion des fränkischen Theatersommers „Voll in Ordnung“ zu erleben. Ebenso war sie Darstellerin in unserem Musical „Heisse Zeiten“ und in „Die Morde des G. Verdi“ in der Spielzeit 2020. In der aktuellen Spielzeit werden  Sie Gitti Rüsing singend und tanzend in dem Musical „Höchste Zeit“ sowie mit ihrem glasklaren Sopran in dem klassischen Programm „Mozart googeln“ von Lutz Backes erleben.

Sie ist außerdem Mitglied der Kinderoper Nürnberg und beim Stadtmusical Nürnberg, wo sie einige Hauptrollen innehatte, sowie  ausgebildete Kirchenmusikerin und Kantorin an der evang. Emmausgemeinde in Nürnberg.

Gitti Rüsing besuchte Meisterkurse für klassischen Gesang und Musical bei prof. Noelle Turner, Prof. Claudia Visca u.a. 2015 erwarb sie das „Gesangspädagogische Zertifikat“ des BdG in Fulda.

Kommentare sind geschlossen.




Gitti Rüsing